Haus N, Lünen

Haus N, Lünen
2006

Architekten:
Heiderich Hummert Architekten

Mitarbeiterin:
Nicole Dresemann

Tragwerkplanung:
Lederhose & Wittler
Dortmund

Ein großzügiges Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung auf einer ehemaligen öffentlichen Parkfläche.

Die beiden Wohneinheiten haben getrennte Eingänge. Die Garage ist in das Gebäude integriert. Das Materialkonzept sieht schwarz-blau-bunten Ziegel, Sichtbeton und schwarze Fenster vor.

Die Übergabe der Planung an den Generalunternehmer erfolgte auf ausdrücklichen Wunsch ohne Ausführungsplanung. Im Nachhinein erwies sich gerade diese Entscheidung als unvernünftig, da die komplexen Verschneidungen und Anschlüsse des Baukörpers einer genaueren Detaillierung bedurft hätten.

Trotz allen und nach Beseitigung einiger kleiner Fehler: Ein schönes Haus!

Kommentare sind deaktiviert