Haus P, Lünen

Haus P, Lünen
2015-2017

Architekt:
Heiderich Architekten

Mitarbeiter:
Bastian Kramer

Tragwerkplanung:
Haase, Lüdinghausen

Auf einem Gartengrundstück in zweiter Reihe durften wir dieses schöne Zweifamilienhaus realisieren.

Heiderich Architekten fanden die Bauherren durch Recherche im Internet.

Der weiß verputzte Baukörper des Erdgeschosses ist etwa 30 m lang und erstreckt sich in Ost-West Richtung auf dem Grundstück. Das Obergeschoss erhielt eine Fassade aus Faserzementplatte.

Durch die maximale Ausdehung des Hauses genügte eine Bautiefe von etwa 8 Metern um eine großzügige Raumaufteilung zu erreichen. Der Garten konnte so weitgehend uneinsehbar gehalten werden.

Die Innenräume wurden mit weißem Putz, ungefälzten Weißlacktüren, Raucheicheparkett, grünem Dolomit und beigegrauem Jura gestaltet.

Kommentare sind deaktiviert