Quartiersgaragen Kaiserviertel

Quartiersgaragen Kaiserviertel
2006-2007

Quartiersgaragen im
Dortmunder Kaiserviertel

Städtebauliche
Machbarkeitsstudie

Architekt:
Heiderich Hummert Architekten

In Kooperation mit
der Stadt Dortmund

Im Dortmunder Kaiserviertel, östlich der Innenstadt gelegen, neben dem Kreuzviertel eins der beliebtesten innerstädtischen Wohngebiete, herrscht chronische Parkplatznot.

Parallel zu einer Erhebung der Stadt Dortmund zur Bereitschaft der Anwohner zur Anmietung eines Stellplatzes in einer Quartiersgarage, haben wir nach möglichen Standorten gesucht. Idee ist der Bau von kleinen Einheiten mit automatischen Parkgaragen, jeweils in bequemer Entfernung zu den Wohnungen, zum Teil mit der Möglichkeit zur Doppelnutzung für die zahlreichen Büros und Praxen im Quartier.

Das Ergebnis wurde in dem hier gezeigten Konzept vorgestellt und mit Kalkulationen eines Herstellers von Automatikparksystemen hinterlegt. Was fehlt, ist ein Investor...

Kommentare sind deaktiviert